Demokratieerfolg in der EU

Das EU Parlament hat zwei wegweisende Entscheidungen getroffen:

  1. Roaming Gebühren für Handys in Europa abschaffen (Lange überfällig, die Netzbetreiber sind eh alle EU weit aktiv).
  2. Netzneutralität einführen.

Zu Letzterem konnte sich unsere geliebte Regierung auch nach jahrelanger Diskussion nicht durchringen und hat im Gegenteil der Telekom, als de-facto Mehrheitseigner, erlaubt die Netzneutralität mehrfach zu torpedieren.

Insofern: Demokratie auf EU Ebene funktioniert, anscheinend im Moment sogar besser als auf Nationenebene. Daher bitte alle mal ganz schnell mit der EU Wahl beschäftigen… vielleicht auch nicht unbedingt „Protest“ wählen. Wenn dann am Ende wieder KZs irgendwo stehen, will es dann wieder keiner gewesen sein.

Dieser Beitrag wurde unter Weltgeschehen abgelegt am von .

Über Achim

Ich bin in Bad Godesberg auf das Konrad Adenauer Gymnasium gegangen und habe dort 2002 mein Abitur gemacht. Danach habe ich in Bonn Informatik studiert und habe den Studiengang 2008 mit Diplom abgeschlossen. Im Moment bin ich in der Forschung tätig. Außerdem bin ich einer von zwei Gründern von Tratschtante.de und im Moment hier der einzig aktive Schreiberling.